Buchvorstellung: Duathlon-Training

Duathlon-Training

Autor: Kuno Hottenrott

Das Buch stellt national und international das erste Trainingsbuch für Duathlon dar. Auf fundierter wissenschaftlicher Grundlage werden alle Bereiche des Trainings umfassend abgehandelt. Stark profitieren die Inhalte von praktischen Trainingserfahrungen mit Kaderathleten der DTU, des DLV und des BDR darunter die des mehrfachen deutschen Meisters Ralf Eggert sowie des Weltmeisters von 1994 Normann Stadler. Darüber hinaus werden wesentliche Aspekte der Trainingskontrolle mit Laktat und Herzfrequenz, einer duathlonspezifischen Ernährung mit beispielhaften Trainingsplänen sowie die Ursachen von Fehltraining und Übertraining dargestellt. Zusammen mit detaillierten Mehrwochentrainingsplänen für die Vorbereitungsperioden und die Wettkampfperiode, den konkreten Trainingseinheiten, speziell für das Kopplungstraining, wird das Duathlontraining für den Leistungs- und Freizeitsportler effektiv und erfolgreich.

An diesem Buch haben mitgearbeitet:

  • Dipl. Oec. Troph. Kirsten Brüning: Kapitel: Ernährung
  • Katja Keiler: Kapitel: Frauen im Duathlon
  • Martin Zülch: Kapitel: Lauf- und Radfahrtechnik sowie Krafttraining

Meyer&Meyer Verlag, Aachen, 1995, 3. übearb. Aufl. April 2001
ISBN 3-89124-264-6
303 Seiten
18,90 EUR

> Jetzt bei Amazon.de bestellen oder direkt beim Verlag

Leser über das Buch:
“Wenn man den Titel Duathlontraining liest kann denken es ist etwas für Duathleten. Natürlich geht es um Duathlon ich bin aber der Meinung Triathleten, andere Ausdauersportler bis auf Sportstudenten und Trainer können vom Buch sehr viel profitieren.
Das Buch ist sehr umfassend, behandelt alle Themen (neben den Trainingsmethoden z.B. von der Ernährung bis auf dem mehrjährigen Leistungsaufbau vom Kindesalter bis Hochleistungsalter) die mit Duathlontraining zusammenhängen. Es ist sehr professionell geschrieben das heißt aber nicht nur für Profis. Ich habe schon einige Bücher über Ausdauertraining gelesen und denke vom Duathlontraining können Amateure aber auch Profis sehr viel lernen. Wenn Du einigen Fragen zum Duathlon hast im Buch werden alle beantwortet, genau und verständlich erklärt. Mann muss nur vorne kurz reinschauen, das Inhaltsverzeichnis durchzulesen und weiss das ist das richtige zum erfolgreichen Training. Man findet im Buch viele graphische Darstellungen die sehr überschaubar und gut zu verstehen sind. Das Training im Ausdauersport ist natürlich ein sehr wichtiges Element aber nach dem Lesen des Buches wird ganz klar und deutlich, dass andere Faktoren wie z.B. Erholung, Ernährung etc. genauso oder sogar eine noch wichtigere Rolle spielen.
Ich kann also das Buch jeden empfehlen die nicht nur trainieren sondern erfolgreich und trotz Freizeitsport professionell trainieren wollen.” – www.balazs-polonyi.com